Black Friends                   Manchester Terrier0
0
00
A-und B-Wurf

 A-Wurf

 

Vater: Black Bandits Grand Chanymed

Mutter: Rapid Runner's Wild Valentine

geb: 19.05.2012

Wurfstärke: 3 Rüden / 2 Hündinnen

 

 

Alle unsere A-chen haben tolle neue Plätze bekommen und sich prächtig entwickelt

von links: Abbigail, Al Chuck, Amazing Girl,  Anthony, Agent Ayko

 

Unser Erstgeborener - Anthony

 

 

 

 

 

Der nächste - Agent Ayko

 

 

Dieses Bild ist an seinem 1. Geburtstag entstanden

 

Das erste Mädel - Abbigail

 

 

 

 

 

Der dritte Bub - Al Chuck

mit seinem Mitbewohner Lumes

 

Und das zweite Mädel - Amazing Girl, unsere Überraschung.

Der Tierarzt hatte beim Röntgen nur vier Welpen gefunden, wo sie sich versteckt hat, wissen wir bis heute nicht.

Amazing Girl ist zur Zucht zugelassen und wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 in der Nähe von Celle für Nachwuchs sorgen.

(rechts im Bild - links ist ihre Schwester Abbigail zu sehen)

 

 

 

 

 

 B-Wurf

 

Vater: Black Bandits Grand Chanymed

Mutter: Rapid Runner's Wild Valentine

geb: 18.07.2013

Wurfstärke: 2 Rüden, 3 Hündinnen

 

Auch unsere  B-chen haben alle tolle Plätze bekommen. Leider sind sie (ähnlich wie die A-chen) weit verstreut, so dass es schwierig ist, sie regelmäßig zu sehen.

 

Von links: Brilliant Brina, Brown Charlie, Black Indigo, Blue Rhapsody, Be Happy

 

Unser erstes B-chen: Brown Charlie, der heute in Friedrichshafen am Bodensee lebt.

 

Nr. 2: Be Happy, die bei uns lebt.

 

Der dritt-geborene Welpe, Black Indigo, der heute bei Weiden lebt

 

 

Zu Besuch Ende Juli 2014 - muss man nicht verstecken!

 

Und dann kam: BRILLIANT BRINA!!!! Sie lebt jetzt in Lugano in der Schweiz (drüberhalb der Alpen).

 

Es hat uns SEHR gefreut, dass VIER unserer Nachwuchs-Mädels beim Happening 2014 in der Schweiz waren. Brina war auch dort und hat ihre Klasse gewonnen! Herzliche Glückwünsche an die Besitzer!

 

Auch  diesmal konnte die Tierärztin trotz röntgens nicht sicher sagen, wie viele Welpen es sind. Nach vier Welpen machte Tiny Pause und war entspannt. Ich habe sie abgetastet und gefühlt, dass da "noch was" ist. Und tatsächlich kam nach einer größeren Pause noch eine Nachzüglerin: Blue Rhapsody, die heute bei ihrer großen Schwester Abbigail im Münchner Norden bei einer Familie mit vier Mädchen lebt.

(rechts im Bild)

 

Blue links im Januar 2014 mit Be Happy